PROJEKTDATEN

PROJEKTDATEN

DITF Denkendorf

Nutzung:
Textil- und Faserforschung

Besonderheiten:
Industriebau

Grundfläche:
10.820 qm

Leistungen:
Brandschutzkonzept LP1 – 4

Baujahr:
1960

Bauherr:
Deutsche Institute für Textil- und Faserforschung

PROJEKTBESCHREIBUNG

PROJEKTBESCHREIBUNG

Die deutschen Institute für Textil und Faserforschung betreiben auf ca. 10.820 m² Grundfläche in 8 Gebäuden mit bis zu fünf Geschossen verschiedene Forschungslabore. Dabei wurden die bestehenden Gebäude laufend erweitert, bis insgesamt 8 Gebäude am Standort baulich miteinander verbunden waren.

Aufgabe der BAV-Ingenieure GmbH war es über eine Bestandsbewertung ein ganzheitliches, zusammenhängendes Brandschutzkonzept für alle Gebäude zu entwickeln.

Bildquelle: © DITF